O
OBITUARY (Frank Watkins) - Mit ihrem neuen Dreher „Xecutioner’s Return“ machen die Florida-Deather Obituary genau das, was sie am besten können - und das ist Death Metal der alten Schule. Das bestätigt auch Bassist Frank Watkins im sounds2move-Interview, in dem er auch Parallelen zum Bandklassiker "Slowly we Rot" zieht und sich als Fan von iTunes outet. [...mehr...] (Aug. 2007)

 

ODROERIR (Fix) - Fix, seines Zeichens Odroerir Mastermind, ist nicht nur ein sehr auskunftsfreudiger Zeitgenosse, sondern er weiß auch ganz genau von was er spricht. So erfahrt nun im ausführlichen sounds2move Interview wie die Idee zum neusten Album "Götterlieder" entstanden ist, wie Fix Paganismus definiert, was seine Meinung über Musik mit politischem Inhalt ist und noch vieles, vieles [...mehr...] (Nov. 2005)

 

OHRENFEINDT (Chris Laut) - "Zum Rocken geboren" - mit diesem Schlachtruf treiben die 3 schrillen Hamburger von Ohrenfeindt schon seit stolzen 17 Jahren ihr Unwesen und begeistern ihre Fans. Dauervollgas, immer auf Strom und doch immer wieder für eine Überraschung gut. Die Urväter des "Vollgasrocks" stellen sich den neugierigen Fragen von sounds2move anlässlich ihres 4. Studioalbums "Schwarz Auf Weiss" und lassen so einiges über die ersten gesammelten Erfahrungen, die kürzlich erlebte In Extremo Tour und zukünftige Pläne verlauten. In diesem Sinne..."St. Pauli, Du Rockst" […mehr…] (Juni 2011)

 

OLD MAN’S CHILD (Galder) – Zwar ist Gitarrist Galder niemand, der sich über zu viel Freizeit beklagen kann, da der Norweger nicht nur mit Dimmu Borgir intensiv am nächsten Longplayer feilt, sondern auch sein Soloprojekt Old Man’s Child vor kurzem ein neues Album präsentiert hat. Sounds2move hatte trotzdem die Möglichkeit dem Axtmann zu „Slaves of the World“ auf den Zahn zu fühlen und sich auch über Galders Hauptband einen Statusbericht einzuholen. [...mehr...] (Aug. 2009)

 

OMEGA LITHIUM (Malice Rime) - Nachdem mit ihrem Debüt „Dreams in Formaline“ ein regelrechter Senkrechtstart auf’s Parkett gelegt wurde, widmen sich die vier Kroaten rund um Frontfrau Mya der Aufgabe, an selbigen Erfolg anzuknüpfen oder diesen gar zu übertrumpfen. Mit „Kinetik“ ging Ende Mai ein überzeugendes und sowohl genreüberschneidendes als auch genrevereinendes Album an den Start. Was sich Omega Lithium nach der Veröffentlichung noch alles zum Ziel machen, verrät uns Gitarrist und Backgroundsänger Malice Rime in unserem kurzen, aber durchaus aufschlussreichen Gespräch. […mehr…] (August 2011)

 

OMNIUM GATHERUM (Markus Vanhala) – Das Gute an Finnen ist nicht nur ihr Vodka und die meist hohe Qualität ihrer Musik, sondern auch ihr Hang zur Ehrlichkeit. So hat Omnium Gatherum-Gitarrist Markus Vanhala kein Problem damit zuzugeben, dass fast jede einheimische Band der letzten 10 Jahre maßgeblich von Sentenced und Amorphis beeinflusst wurde. Nicht die schlechtesten Referenzen, wobei im Sound von Markus’ Band noch ganz andere Charakteristika eine Rolle spielen. Welche das sind, hat uns das letzte verbliebene Originalmitglied im Gespräch verraten. […mehr…] (März 2011)

 

ONKEL TOM (Tom Angelripper) Angesichts der anstehenden Veröffentlichung des neuen Studioalbums „Nunc Est Bibendum“ aus dem Hause Onkel Tom meldet sich ein sehr gesprächiger Tom Angelripper am Telefon und ist bereit aus dem Nähkästchen zu plaudern und sich unseren Fragen zu stellen. Wie die Reaktion des Gelsenkircheners auf den Vorschlag eines eigenen „Adelstitels im Metalgenre“ ausfällt und wie es um das „1516“sche Reinheitsgebot steht, hat er uns am Telefon näher erörtert. […mehr…] (August 2011)

 

OOMPH! (Flux) - Wer sein Album „Monster“ nennt, der weiß natürlich, dass ein solcher Titel massiven Spielraum für Interpretationen lässt. Diese individuelle Definition haben sich Oomph! gleich doppelt zu eigen gemacht und direkt mal ihren Fans die Gestaltung des aktuellen Coverartworks überlassen. In musikalischer Hinsicht hat das Trio allerdings niemanden reinreden lassen und wie immer seine eigene Vision umgesetzt. Wir folgten der Fährte von Gitarrist Flux durch das Labyrinth seiner Band und stießen unterwegs unter anderem auf erotische Instrumente, das Rotkäppchen und geplatzte Brustimplantate. [...mehr...]

 

OOMPH! (Dero) - Vor wenigen Tagen haben die Wolfsburger Electro-Rock Pioniere Oomph! bekannt gegeben, dass sie 2007 bei Stefan Raabs "Bundesvision Songcontest" antreten werden. sounds2move holte sich den charismatischen Frontmann Dero an die Strippe, der kurz einige Details rund um den Wettbewerb verriet und sich auch zum gerade veröffentlichten Best-of-Album "Delikatessen" äußerte. Viel Spaß mit dem Kurzinterview. [...mehr...] (Dez. 2006)

 

OPETH (Martin "Axe" Axenrot) - Anno 2011 schlagen Opeth mit ihrem aktuellen Silberling „Heritage“ ein neues Kapitel ihrer eigenen Erfolgsgeschichte auf. Drummer Martin gewährt uns einen tiefen Einblick in die Produktion der Scheibe und verrät während der aufschlussreichen Unterredung, warum man fortan getrennte Wege mit dem ehemaligen Keyboarder Per Wiberg geht und was es mit dem Ablegen der Death Metal-Allüren auf sich hat. Er verrät uns weiterhin, wie man Musik à la „Heritage“ produziert, die enorm druckvoll um die Ecke kommt und sich keinerlei Triggern zunutze macht. Was Martin noch zu berichten hat und worin er den großen Unterschied zwischen dem Vorgänger „Watershed“ und dem aktuellen Album sieht, ist in unserem Interview nachzulesen. […mehr…] (August 2011)

 

OPETH (Mikael Ǻkerfeldt) - Zum Auftakt seines Interviews mit sounds2move hält ein gut gelaunter Mikael Akerfeldt sogleich die erste Überraschung bereit, als er dem ausführenden Schreiber eine Sympathiebekundung für dessen Vornamen ausspricht und auf Nachfrage auf Parallelen zu seinen Helden Florian Schneider (Kraftwerk) und Florian Fricke (Popol Vuh) verweist. Noch deutlich mehr (musikalische) Überraschungen stecken in „Watershed“ dem neuen Opeth-Album, welches der eigentliche Gegenstand des Gespräches ist. Eine Analyse des besagten Albums und viele Fakten rund um die jüngste Vergangenheit von Opeth könnt ihr im folgenden Schwerpunktinterview nachlesen. [...mehr...] (Mai 2008)

 

ORPHANED LAND (Kobi Farhi) - Satte sechs Jahre haben Orphaned Land ihre Fans auf den “Mabool”-Nachfolger “The Never Ending Way Of ORwarriOR” warten lassen. Doch das Warten hat sich gelohnt, ist das neue Album doch nichts weniger als ein Meistwerk. Wir haben uns deswegen gerne mit Frontmann Kobi Farhi unterhalten, wobei sich das Gespräch in eine sehr tiefsinnige und weltkritische Richtung entwickelte. [...mehr...] (März 2010)

 

ORPHANED LAND (Yossi Sa'aron) - Jahresrückblick / Weihnachts-Interview für den sounds2move.de Metal- Adventskalender 2007. [...mehr...] (Dez. 2007)

 

OTEP (Otep Shamaya) – Die US-Amerikanische Sängerin Otep Shamaya ist durchaus eine Person mit Ecken und Kanten. Sie bekennt sich offen zu ihrer Homosexualität, ist Vegetarierin, Tierschützerin, Buchautorin, Malerin, politisch engagiert – und vor allem Aushängeschild einer von ihr gegründeten Metalband aus Los Angeles. Sounds2move holte sich die viel beschäftigte Künstlerin, die aktuell mit Five Finger Death Punch durch die USA tourt, an die Strippe, um sich mit ihr über das gesellschaftskritische neue Album mit dem viel sagenden Titel „Smash the Control Machine“ zu unterhalten. Was die blonde Rebellin mit Emilie Autumn verbindet und warum die Republikaner nur ein Haufen verzogener Gören sind, könnt ihr im folgenden Artikel erfahren. [...mehr...] (Sep. 2009)