Interview mit Marco Pleil und Thomas Wolf von CLOUDBERRY

 

 

Cloudberry gibt es schon seit acht Jahren, doch jetzt wurde aus dem ehemaligen Soloprojekt eine Band und zu Sänger Marco an der Gitarre sind Thomas am Schlagzeug und Moni am Bass gestoßen. Die Frankfurter Indieband spielt nicht nur zusammen, sondern schafft auch Neues, was man auf ihrem Album "Graceful & Light", das am 26. Oktober 2007 auf den Markt kommt, eindrucksvoll hören kann. Die CD-Releaseparty wird am 25.11.2007 im Frankfurter Nachtleben steigen und ein weiteres Heimspiel des Trios darstellen. Marco und Thomas von Cloudberry stellen sich sounds2move im Videointerview und erzählen von ihrer Musik, den Studioaufnahmen und vom Videodreh.

 

Für alle, die das Interview lieber lesen als sehen wollen, halten wir in den nächsten Tag an dieser Stelle auch eine ausführliche Textversion des Interviews bereit!

 

Part 1: Vom Weg des einstigen Soloprojekts zur vollwertigen Band und über die Labelsuche.

 

 

 

Part 2: Über Pop, die Arbeit mit Kurt Ebelhäuser, die Releasparty und das neue Label.

 

 

Part 3: Über die Produktion des neuen Albums "Graceful & Light" und des Videos zu "Anything Goes".

 

 

Part 4: Auf Tour.

 

 

Interview: Sonja Waschulzik www.sounds2move.de


Web: www.cloudberry.de